Rooms

Offen für alles

Agentur

*
Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Tipp

Backend stylen

*

Hin und wieder möchte man projektspezifisch Modulfelder oder andere Elemente im Redaxo-Backend per CSS verändern oder z.B. zusätzliche Javascripte laden.

Es bietet sich an, dafür das »project-addon« zu verwenden – ein Ablageort für Website-spezifische Assets, Funktionen, Klassen, Fragmente, etc.

In dieser Demo wurde aber der Demo-AddOn-Ordner als Ablageort gewählt, um die Zahl der Pflicht-AddOns möglichst gering zu halten. Wie auch immer – im Addon-Ordner liegt unter assets/css eine onepage.css, die die Modul-Ein- und -ausgaben ein wenig optimiert.
Bei Installation des AddOns wird das CSS-Asset in den öffentlichen Assets-Ordner kopiert und von dort geladen, wenn man in der boot.php des AddOns Folgendes notiert:

Desktop
Das sind wir

Seit mehr 10 Jahren ein Team

*

Besonders gern arbeiten wir mit dem CMS REDAXO, da es extrem flexibel ist und dadurch geeignet für alle unsere Projekte. Unsere Kunden schätzen, dass das sich das Backend sehr gut anpassen lässt und sie ihre Website dadurch schnell und einfach bedienen können.

Nicole

Nicole

Kommunikationsdesign

Sarah

Sarah

Projektmanagement

Fritz

Fritz

Frontend Entwickler

Barack

Barack

Backend Entwickler

Was wir tun

Lies mehr über …

… Unsere Leistungen